Bogenschießen beim Höllenlauf 2019

Höllenläufer in Aktion

Der diesjährige Höllenlauf am 21. 9. brachte für uns Bogenschützen eine neue Herausforderung. Zum ersten Mal startete das Bogenschießen im Freien, weil die sonst gewohnte Boulehalle belegt war. Das hat sich als ein großer Vorteil entpuppt, weil das Wetter hervorragend mitgespielt hat. Außerdem stand uns auch mehr Platz zur Verfügung, so dass das Bogenschießen weiträumiger angelegt werden konnte.

Ein großes Lob gilt allen Helfern der Bogenabteilung, die wieder bewiesen haben, dass wir eine kleine aber leistungsfähige Abteilung sind.

 

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzeklärung.