Bezirksmeisterschaft im Freien 2014 in Quakenbrück

Dieses Jahr sind wir mit leider nur drei Teilnehmern bei den Bezirksmeisterschaften im Freien in Quakenbrück gestartet. Der SSC Artland hat die Meisterschaften am 24. und 25. Mai auf seinem Gelände ausgerichtet. Die sehr schön in waldiger Umgebung gelegene Schießbahn erinnerte von der Größe ein wenig an unseren Trainingsplatz. So fühlte man sich gleich wohl. Vom FC starteten Sebastian Wahlfeldt und Jürgen Passgang (am Samstag) und Maik Groon (am Sonntag). Das Wetter war unser Freund, so dass wir optimale Bedingungen vorfanden. Am Samstag gab es nur einmal einen Schauer, der aber glücklicherweise in der Schießpause auf uns nieder ging.

Ergebnisse der Bezirksmeisterschaft im Freien 2014 Quakenbrück

Klasse Name Rang Ringe
Schüler A Recurve Wahlfeldt, Sebastian 12 368
Schützenklasse Recurve Groon, Maik 22 210
Altersklasse Compound Passgang, Jürgen 4 572

Sebastian (links) beim Schießen auf die 40 Meter entfernte Scheibe.

Für Sebastian und Maik war es die erste Bezirksmeisterschaft im Freien und so war das Ziel erst einmal diese Veranstaltung kennen zu lernen und Erfahrungen zu sammeln. Gecoacht wurden dei beiden Neulinge von Jürgen und Rüdiger, den beiden erfahrenen Schützen er Bogensportabteilung.