Beckenbodentraining

Präventionsgymnastik

Kursangebot

Der Beckenboden bildet mit den Bauchmuskeln, den Rückenmuskeln und dem Zwerchfell als oberen Abschluss unsere stabilisierende Mitte.
Leider wird dieses Zentrum im Alltag durch einseitige Positionen, schweres Tragen, Schwangerschaft oder hormonelle Veränderungen, Belastungen ausgesetzt, die zu schwerwiegenden Problemen führen können (z.b. Kreuzschmerzen, Inkontinenz, Gebärmutterprolaps, Energielosigkeit etc.).
Effektives Coretraining besteht in der Hauptsache aus Übungen zum Erfühlen der natürlichen Beckenaufrichtung, Stabilisation der WS und Stärkung der o.g. Muskeln. 

Tag Uhrzeit Ort
Dienstag 18.00-19.00 Uhr Alte Jahnsporthalle

Dieses Angebot ist mit den Qualitätssiegeln „Pluspunkt Gesundheit“ und „Sport pro Gesundheit“ ausgezeichnet.

Nächster Kurs März 2017.