"Sport für Jedermann" - Ein Motto sagt Alles

Dauerangebot

Wenn am Freitag Abend um 20.00 Uhr eine bunt gemischte Männerschar ab sofort die Wietkamsporthalle betritt, dann merkt man sehr schnell, dass mal wieder „Sport für Jedermann“ angesagt ist. Ein harter Kern von ca. 8 - 10 unter 30-jährigen bis über 70-jährigen Sportlern kommt dann zusammen, um gemeinsam etwas für die Körperertüchtigung zu tun. So verschieden das Alter der Anwesenden ist, ist auch die sportliche Vergangenheit. Einige haben eine glorreiche Vergangenheit im Bereich Fußball oder Handball vorzuweisen, andere haben nie Sport im Leistungsbereich betrieben und wollen lediglich der Bewegung frönen.

Das Bild zeigt einen Teil der Sportler in der Gruppenaufnahme

Gegensätze wie sie wohl scheinbar größer nicht sein könnten. Dabei haben sie aber alle eines gemeinsam, den Spass am Sport! So wird dann jeden Freitag ordentlich am Netz geschmettert und in der Tiefe des Feldes beim Volleyball gebaggert und im zweiten Teil der Übungsstunde der Fußball gedroschen.

Im Sommer konzentriert man sich darauf im Sportpark des FC 09 Beachvolleyball zu spielen, wo manch einem der Hechtbagger im Sand dann doch etwas leichter fällt als auf dem ungleich härteren Hallenparkett. Mit der VGH-Versicherung und ihrem Repräsentanten Werner Schwendraht (auch in der Gruppe aktiv) konnte ein Sponsor gefunden werden, der gar ein Volleyballnetz samt Antennen zur Verfügung stellte und somit den Verein auch in diesem Bereich entlastet. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den Sponsor!

Somit kann weiter an intaktem Gerät gebaggert und gepritscht werden

Es hat sich über die Jahre hinweg eine verschworene Gemeinschaft gebildet, die eine gewisse Kameradschaft pflegt und wenn man sich diese Gemeinschaft anschaut, dann merkt man, dass ein Sportverein nicht nur aus den so genannten sportlichen Aushängeschildern besteht, sondern gerade durch derartig couragierte und begeisterte Breitensportler geprägt wird, die den Verein wenig beanspruchen.