Tricking

Tricking ist eine Art Cocktail aus vielen Sportarten. Dazu zählen neben Karate auch Teakwondo, Turnen, Breakdance, Tumbling und viele weitere mehr. Es zeichnet sich durch seine besondere Variabilität aus: Es gibt keine Reglementierung oder gar Einschränkung von Bewegungen. Zu den gängigen Bewegungen (Moves oder Tricks) zählen der Rückwärtssalto, Schrauben, Fußtritte oder auch Elemente aus dem Breakdance. Diese werden im Unterschied zum Freerunning oder Parkour auf ebenem Boden ausgeführt.
Der Reiz dieser Sportart liegt vor allem in der Kombination der Techniken. Fußtritte gehen nahtlos in Schrauben über, aus denen dann Saltis gesprungen werden und ein furioses Bild von vermeintlich unmöglichen Bewegungsabläufen hervorbringen.

Angebot Tag Zeit Ort

Parcour

Freerunning

Montag 20.30-22.30 Wietkampsporthalle

Breakdance

Tricking

Dienstags 20.30-22.00 Wietkampsporthalle

Breakdance

Tricking

Donnerstags 20.30-22.00 Wietkampsporthalle