Neuer Trikotsatz und neue Aufwärmshirts für die 3. Herrenmannschaft Fußball

Firma MP Logistik GmbH
Firma Heinrich Eden GmbH

Das Team bedankt sich für den neuen Trikotsatz bei der Firma MP Logistik GmbH aus DE-48432 Rheine. Insbesondere bei Geschäftsführer Michael Profanowicz.

Ebenfalls bedanken möchten wir uns für die neuen Aufwärmshirts bei der Firma Heinrich Eden GmbH aus DE-48499 Salzbergen. Insbesondere bei  Inhaber Jürgen Baals.

Die aktuelle 3. Herrenmannschaft wurde vor knapp 2 ½ Jahren neu gegründet. Am Anfang sehr belächelt über dieses Vorhaben, hat die Mannschaft eine ordentliche Serie  gestartet. Hier ein kleiner Einblick:

Saison 2016/2017 ( gestartet als 4. Mannschaft  )   2. Platz / Aufstieg über die Relegation

Saison 2017/2018                                                     1. Platz / Aufstieg

Saison 2018/2019                                                     1. Platz ( Stand 03.10.2018 )

An dieser Stelle möchten wir uns ebenfalls  bei allen ehemaligen Spielern, aushelfenden Spielern der anderen Herrenmannschaften und Jugendmannschaften und deren  Trainer bedanken. Leider können wir hier nicht alle mit Namen auflisten. Auch ihr habt zu dem Erfolg beigetragen.

 

Zu dem aktuellen Kader gehören:

Tor        

Jannik Baals, Marvin Möring, Marcel Wachsmann

Abwehr

Viktor Blem, Tom Bookholt, Uwe Brandt, Sven Fredrich, Luca Mahn, Xaver Morcinek, Max Nordholt, Till Schlichtenhorst, Tim Schneider, Matthias Spalink, Jens Verwold

Mittelfeld

Tobias de Bie, Fabian Hamerlik, Jonas Hermsen, Christian Juppe, Jona Meyer, Jona Rencke, Benny Seeger, Oliver Segrefe, Philipp Steenweg, Philipp Vernim

Sturm

Elmar Nickisch, Tim Schenkbier, Marc Sils

Trainer

Ron Niehoff

Neue Shirts und Taschen für die E1


Wie im letzten, so auch in diesem Jahr hat sich die Allianz-Versicherung Göhner in Vertretung von Daniel Brink es sich nicht nehmen lassen, der E1 des FC Schüttorf 09 etwas Gutes zu tun. 

10 Kinder und 4 Trainer wurden mit neuen Shirts und Fussballrucksäcken ausgestattet. Das Team bedankt sich ganz herzlich bei Daniel und hofft auf eine gute und erfolgreiche Saison. 

Sponsoren Fußball Jugendabteilung

LVM Versicherung Thorsten Schüttmann (Trikots)
RM Zäune + Tore GbR ( Trainings Jacken)
Eiscafe Vianetto (Trainings Hosen)

Anfang März kam das Thema "einheitliches Erscheinungsbild in der Jugend" zum ersten Mal bei einer Vorstandssitzung auf.

Eigentlich war dieses erst für die kommende Saison ( 19/20 ) geplant, so dass irgendwie das Thema nicht weiter behandelt wurde.

Als dann Ende März die ersten Sponsoren für meine Jugendmannschaft (F1) gesucht wurden,  habe ich das Thema einfach mal bei Thorsten Schüttmann (LVM) anklingen lassen.

Das Thema "Nachhaltigkeit" spielte dabei eine große und wichtige Rolle. Mein / Unser Wunsch ist es, dass die Trikots, Trainingsanzüge in den Mannschaften in den nächsten Jahren weiter gegeben werden, so dass vielleicht irgendwann "alle in den gleichen Farben" ausgestattet sind.

Ich habe in meiner Funktion als Koordinator für die G - E Jugend Mannschaften versucht, Interesse bei Thorsten für die Sache an sich zu gewinnen.

Als er dann hörte, dass es sich bei Ausstattung um insgesamt 8 Mannschaften handeln soll ( ca. 100 Kinder +/- ), war er von der Sache sofort begeistert.

Ohne groß zu überlegen, gab er mir das "Ok" für Trikots, Hosen und Stutzen ( ein gewisser Eigenanteil war allerdings die Voraussetzung ).

Als ich dann mit Olaf und Holger so zusammen saß, um die Trikots auszusuchen, kam dann die Idee mit den Trainingsanzügen. Irgendwie ließ mich das alles nicht los und die Tatsache, dass so viele Kinder in den gleichen Sachen herum laufen, packte uns alle.

Also...weiter ging die Suche nach Sponsoren.

Da wir unsere Treffen immer beim Eiscafe "Vianetto" abhielten, lag die Sache eigentlich auf der Hand... Schnell konnten wir auch Carlos überreden, bei dieser vielleicht einmaligen Sache dabei zu sein. Spontan sagte er zu, alle Hosen für die Kinder übernehmen zu wollen.

Somit fehlte noch ein Sponsor für die Jacken...

Nachdem mein Bruder mir den Hinweis gab, dass die Firma Reimche + Mittelstet ( RM Zäune und Tore GbR ) eventuell die E 1 sponsorn möchte, habe ich die Gelegenheit genutzt und bin zur o.g. Firma hingefahren. Hier habe ich mein Anliegen berichtet und auch bei dieser Firma bestand sofort großes Interesse.

Somit hatte ich alles beisammen...allerdings begann die eigentliche Arbeit erst jetzt...

Als alle Trainer von Johannes Keutz ( ebenfalls Koordinator ) und mir für unseren bereich ( G - E Jugend ) gefunden waren, musste schnellstmöglich die Einteilung der jeweiligen Mannschaften erfolgen. Hiernach wurden whats app Gruppen gegründet, inden sich sowohl die Trainer / Betreuer den neuen Mannschaften vorstellten, als auch sofort die Kleidungsgrößen erfragt wurden.

Listen wurden von jeder Mannschaft gefertigt und die Sachen konnten endlich bestellt werden.

Mittlerweile war es Mitte Juni...Bis dann alle Mannschaften mit den entsprechenen Sachen ausgestattet waren, war es Mitte Juli.

Unser Ziel war es, dass alle Mannschaften beim ersten Meisterschaftsspiel mit den neuen Trikots und Anzügen den FC Schüttorf 09 vertreten und die Werbung der einzelenen Unternehmen quasi von Tag 1 an für alle sichtbar sind. Das uns das alles so gelang, war nicht abzusehen, macht trotzdem extrem Stolz. Ein großes Dankeschön auch an Holger Leussink und seine Mitarbeiterinnen, die uns wirklich alle tatkräftig unterstützt haben ( alle Sachen wurden von den Mitarbeiterinnen Mannschaftsweise sortiert ).

Wenn man jetzt das Gesamtbild sieht und in die glücklichen Kinderaugen schaut, hat sich die ganze Arbeit über meherer Monate gelohnt...

Ich denke, da ist uns etwas einzigartiges Gelungen, auf das die Fußball Abteilung Stolz sein kann!!!!

27.06.2017

Das Team ist am Ziel !!!

Die C 1 des FC Schüttorf 09 hat es geschafft.

Am Samstag den 10.6.17 um 14:23 Uhr war es soweit. Schlusspfiff auf dem Hauptplatz in Lohne und die Meisterschaft war erreicht.

Mit einem nie gefährdeten 4 : 0 Sieg sicherten sich die Schüttorfer den Triumph in der C-Jugend

Kreisliga und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga.

Die Tore erzielten vor der Pause zum 1 : 0 Jannis Konjer und kurz vor der Pause Lukas Weinberg zum 2 : 0.

Spätestens mit dem 3 : 0 durch Leon Derks in der 45 Minute war der Deckel drauf und das Trainergespann nahm schon von der Tribüne die ersten Glückwünsche entgegen.

Zum 4 : 0 Endstand traf Jonas Wintering.

Nach dem Schlusspfiff ging die Party-Nacht los. Bis spät in die Nacht wurde die Meisterschaft gefeiert. Auch die scheidenden Trainer wurden gebührend verabschiedet von Eltern und Mannschaft.

Trainer Dreyer und Morcinek legen ein Sabat-Jahr a la Guardiola ein,

sowie Trainer Tüchter die B-Jugend des Vereins übernimmt und einige seiner Meisterspieler folgt.

Das I-Tüpfelchen war dann die Mannschaftsfahrt vom 16.6 – 18.6.wo die Mannschaft nochmal alles gegeben hat ;) ;) ;)

Nun beginnt die Fussball freie Zeit…einige Wochen Ruhe und Erholung bevor es voller Tatendrang das Projekt Bezirksliga angeht.

ein paar Impressionen


15.06.2017

Ungeschlagene F2

Die F2 beendet ungeschlagen eine beeindruckende Rückrunde und steht zum Schluss völlig verdient ganz oben in der "Tabelle".

Am Ende der Rückrunde stehen 6 Siege, 1 Unentschieden und 56-11 Tore auf dem Konto der Jungs. Das Trainerteam und die Eltern blicken zurück auf eine ganz tolle Entwicklung der Kinder und können zurecht sehr stolz auf das Team sein.

Wir freuen uns schon auf die kommende Saison, wo die Jungs den Verein in der F1 vertreten werden.

 

Lg

Euer Trainerteam

André & Axel



15.06.2017

Freud und Leid liegen eng beieinander bei der C 1

Die C Jugend des FC 09 hatte die Woche der Wahrheit vor der Brust. Die Jungs ums Trainergespann Morcinek, Dreyer & Tüchter hatten die Möglichkeit binnen 5 Tagen die ärgsten Verfolger in der Kreisliga zu distanzieren und den vorläufigen Titel zu feiern.Im Nachholspiel ging es am Dienstag 16.5. auswärts bei Sparta Nordhorn gegen den Tabellenzweiten ran. Man lag vor dem Match nur 1 Punkt vor den Kreisstädtern.

In einer ersten Hälfte die mit viel Abtasten begann und keine Mannschaft Fehler machen wollte, waren die 09`er gut im Match. Aus einer gesicherten Defensive heraus spielte man mutig nach Vorne. Allerdings fehlte die Durchschlagskraft im Sechzehner. So ging es mit einem 0 : 0 in die Pause. Zu Beginn der 2 Hälfte stimmten sich die Jungs gemeinsam lautstark zur Attacke an.

Es dauerte auch nur 4 Minuten ehe eine Flanke von Simon Schünemann von der links außen Position in der mitte Jannis Konjer erreichte und dieser zum 1 : 0 vollstreckte. Diesen Vorsprung verteidigte man bis zum Schluss und der Jubel vor vielen mitgereisten Eltern kannte keine Grenzen mehr. 4 Punkte vor dem Tabellenzweiten und nur noch einen Sieg am Samstag gegen den Tabellendritten ( 6 Punkte vor ) JSG Veldhausen/Neuenhaus und man ist vorzeitig Kreisliga-Meister.

Am Samstag 20.5. war es zur „fast“ Bundesligazeit soweit. Um 16 Uhr war Anstoß zum vielleicht vorentscheidenden Match. Vor gefühlt 100 Zuschauern lag der Druck eigentlich auf Seiten der Gäste aus der Niedergrafschaft, sofern noch eine kleine Chance im Kampf um den Titel zu haben.

Im Gegensatz zum Dienstag wirkten die Jungs der C 1 allerdings ein wenig ängstlich. Doch es fehlte doch nur ein Tor zur Meisterschaft…

 

Doch kurz vor der Halbzeit der Schock für die Schüttorfer Jungs. Aus dem Gewühl heraus im Fünfmeterraum, erzielten die Gäste das 0: 1, allerdings hätte der Schiedsrichter auch auf Freistoß für Schüttorf entscheiden können, da der Torwart Simon Grothus angegangen war.

Der Schock saß, die offensive tat sich ungemein schwer am heutigen Tage gegen eine stabil stehende Abwehr. Viele Chancen boten sich für die Schüttorfer nicht. So blieb es beim 0 : 1 und die Meister-Sause muss hoffentlich nur verschoben werden.

Am 10.6.17 spielt man um 13 Uhr beim Tabellenvorletzten Union Lohne. Hierzu sind alle Gönner der Jugendarbeit, Freunde und Eltern der C Jugend herzlich eingeladen um die Jungs zum SIEG und MEISTERSCHAFT zu schreien.

Doch Obacht ist geboten bei diesem Gegner. Im Hinspiel fiel das Siegtor erst in der Nachspielzeit sowie das Pokalspiel in Lohne nach 70 Minuten 2 : 2 stand.

 

EIN TEAM - EIN WEG – EIN ZIEL

 

#AUF ZUR MEISTERSCHAFT

#NURNOCHEINSIEG
#AUFGEHTSJUNGSKÄMPFEN



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzeklärung.