D2 mit Kantersieg gegen VfL Weiße Elf

29.09.2016

Mit einer guten Mannschaftsleistung, haben sich die D2-Junioren mit 15:0 gegen VfL Weiße Elf durchgesetzt.

Die Jungs des FC09 gingen von Anfang an in die Zweikämpfe, eroberten sich den Ball und spielten diesen mit schönen Spielzügen in Richtung des gegnerischen Strafraums, wodurch sie sich etliche Torchancen erarbeiteten, welche in der ersten Halbzeit (4:0) nur mäßig genutzt wurden. Dafür gab es in der zweiten Halbzeit ein wahres "Torspektakel", weswegen die höhe des Sieges angemessen ist und die Mannschaft sich auf Tabellenplatz zwei festigt.

Die Torschützen waren:

1x Malte, 1x Cavid, 4x Kerem, 3x Mathis, 4x Lennard, 1x Malik, 1x Colin

Zum Bild: 

vordere Reihe von links:Colin, Cavid, Kerem, Tom H., Timo, Mathis, Julien, Malik, Finn, Tom S., Malte, Lennard

hintere Reihe: Trainer Jannes Verwold

Es fehlt: Ergin

D2 überzeugt im letzten Spiel vor den Herbstferien

23.09.2016

Auf der schönen Sportanlage in Achterberg gewinnt unsere D2 bei sommerlichen Wetter mit 7:1 gegen die Jugendspielgemeinschaft TUS Gildehaus/SG Bad Bentheim D3. Bereits nach 6 Minuten gelingt Tom H. nach tollem Solo aus der eigenen Hälfte die 1:0 Führung. Trotz hoher Temperaturen zeigten beide Mannschaften ein gutes, faires Spiel, mit deutlich Chancenplus auf unsere Seite. Nach Toren von Ergin und Cavid ging es mit 3:0 in den Schatten und die verdiente Halbzeitpause! Zu Beginn der 2. Halbzeit erhöhten unsere Jungs das Tempo und erzielten durch Lennard, Ergin und 2xMalik weitere schön herausgespielte Tore. Gegen Ende des Spiels gelang die JSG der verdienten Anschlußtreffer. Bei besserer Chancenverwertung hätte der Sieg auch höher ausfallen können. Am 22.10. kommt es in Schüttorf um 12.30 Uhr zum Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Nordhorn.