09-Ehrengalerie

TRÄGER DER GOLDENEN VERDIENSTEHRENNADEL

Die Goldene Verdienstehrennadel ist die höchste Auszeichnung des
FC Schüttorf 09 e.V. und wird einmal jährlich – für besondere Verdienste um den Verein - verliehen. Seit 1968 geht die Auszeichnung an ein ausgewähltes Mitglied, das durch den geschäftsführenden Vorstand ausgewählt wird.

1954 Gerda Ohmert +, Arnold Bruns +
1955 Hans Reese + , Anton Poorthuis +
1956 Bernhard Möhring +, Fritz Hassink +
1957 Arnold Bookholt +, Johann Veddeler +
1958 Adolf Rost +, Johannes Middendorff +
1959 Gerhard Wehrmeyer +, Dr. Willy Hanstein +
1960 Fritz Gerd Arentzen +, Adolf Ballhausen +
1961 Günter Haubrock +, Johann Mersmann +
1962 Fritz Leder +, Günter Hüggelmeyer +
1963 Hermann Haarhus +, Bernhard Steffens +
1964 Heinz Metzner +, Mathias Middendorf +
1965 Franz-Hermann Groetschel +, Gerhard Roßbander +
1966 Gesine Groothues , Gerhard Peinert +
1967 Gerd Oosterwyk +, Johann Wangemann +
1968 Gisela Schepers
1969 Heinz Löchtenbörger +
1970 Hans Bethke +
1971 Wilma Metzner
1972 Karl Franz Poll +
1973 Artur Matull +
1974 Christel Brinker
1975 Gesine Stüvel +
1976 Gerhard Hatger Junior +
1977 ---
1978 Gerhard Strübbe +
1979 Harald Petersen +
1980 Heinz Meyer +
1981 Hansi Schulze +
1982 Christel Stemberg
1983 Jan Sumbeck
1984 Heinrich Klümper +
1985 Hermann Welp
1986 Jan Nibbrig
1987 Gerd Möring +
1988 ---
1989 Arnold Kamp +
1990 Rudi Meyer
1991 Joachim Groothues
1992 Jürgen Stübbe +
1993 Anni + und Dieter Bültmann
1994 Werner Kupfer
1995 Hans Möhlmann
1996 Diedrich Wanning +
1997 Margrit Bergfeld +
1998 Johann Kleve
1999 Hans H. Kerkhoff
2000 Achim Kamp
2001 Diedrich Lammering
2002 Günter Hinkebeen
2003 Albert Schröer
2004 Uwe Bremmer
2005 Werner Kummer
2006 Karl-Heinz Büld
2007 Heidi Bavinck-Schmidt
2008/09 Ansgar Droste, Joachim Droste-Lohmeyer
2010 Hans-Hermann Lindemann
2011 Manfred Kock
2012 Andrea Dauwe
2013 Manfred Sundag
2014 Simona Liedtke
2015 Hanna Kicza
2016 Holger Koke
2017 Silke Grewe
2018 Jan Reich
2019 Joachim Sünneker
2020 Ulrich Körner
2021 Günter Dauwe

(+ : die/der Träger/in ist zwischenzeitlich verstorben)